Achtsamkeitstag „Achtsames Innehalten“

Kurse

Achtsamkeitstag

 

„Achtsames Innehalten“

„Erst schließen wir die Augen und dann sehen wir weiter“   (unbekannter Verfasser)

Dieses Achtsamkeitsangebot richtet sich sowohl an Interessierte, die Lust haben sich in einem Workshop mit der inneren Haltung und der Praxis der Achtsamkeit intensiver auseinanderzusetzen, als auch an Menschen, die bereits an einem achtwöchigen MBSR-Training teilgenommen haben und ihre Praxis wieder auffrischen und sich in einer Gruppe austauschen möchten.

Der Tag „Achtsames Innehalten“ wird neben einer kurzen theoretischen Einführung zum Konzept der Achtsamkeit eine gute Mischung bieten von unterschiedlichen Achtsamkeitsübungen im Liegen, Sitzen, Stehen und Gehen.

Der Schwerpunkt des Workshops ist praxis- und erfahrungsorientiert ausgerichtet. So kann am eigenen „Körper“ durch unterschiedliche Achtsamkeitsübungen ein Innehalten, zur Ruhe und in Kontakt mit sich kommen, ermöglicht werden.

 

Der Tag gibt Raum für:

 

  • eine Auffrischung und Vertiefung zur Haltung der Achtsamkeit
  • gemeinsames Praktizieren der Achtsamkeitsübungen
  • Reflexion und Austausch zu den Erfahrungen mit den Achtsamkeitsübungen
  • Weitere Anregungen für die eigene alltägliche Achtsamkeitspraxis


 

 

Samstag, den 7. März 2020

10.00 Uhr - 15.00 Uhr

 

Psychiatrischen Zentrums Nordbaden (PZN-Wiesloch)

Haus 20, 2. OG

Heidelberger Straße 1a
69168 Wiesloch

Mit der Anmeldebestätigung erhalten Sie eine ausführliche Anfahrtsbeschreibung.

 

Kursgebühr

45,-€ bis zum 15.02.2020

55,-€ ab dem 16.02.2020

Link zur Anmeldung:   ... über die Webseite von Inga Weise

 

Kursleitung

Stefan Hargesheimer

MBSR-Trainer, seit 1997 selbstständiger Ergotherapeut mit eigener Praxis in Landau, Lehrtherapeut des deutschen Verbandes der Ergotherapeuten

www.landau-achtsamkeit.de

www.ergotherapie-landau.de

Inga Weise

Bildungsreferentin, Coach und MBSR-Trainerin in Wiesloch

www.achtsamkeitstraining-weise.de

www.weise-coaching.de

 

Kursgröße

5-12 Personen

 

Pausenverpflegung

Tee und Wasser stehen zur Verfügung. Für den gemeinsamen Mittagssnack bringen die Teilnehmenden ihr eigenes Essen mit oder etwas, dass sie gern auch der Gruppe anbieten möchten. Geschirr und Besteck wird bereitgestellt.

 

 

Weiter zu den ... Kursangeboten