Über mich

Über mich
Stefan Hargesheimer

 

„Wo gehen wir hin?  Immer nach Hause“
Novalis

Stefan Hargesheimer

 

  • Geboren 1960 in Landau
  • Heilerziehungspfleger 1987
  • Ergotherapeut seit 1994
  • Seit 1997 selbstständig mit eigener Praxis in Landau
  • Fortbildungen in spezifischen Bereichen der Pädiatrie und Neurologie
  • Lehrtherapeut des Deutschen Verbandes der Ergotherapeuten
  • Lehrtätigkeit an der Fachschule für Ergotherapie in Karlsbad-Langensteinbach

Vor 8 Jahren kam ich das erste Mal mit dem Thema Achtsamkeit in Berührung. Dies geschah in einer Lebensphase, in der sich mir viele neue Fragen in meinem Leben gestellt haben. 
Aus Neugier habe ich einen Jahreskurs für Achtsamkeit belegt und mich schnell am richtigen Platz gefühlt.

Mit dieser Erfahrung hat sich bei mir eine neue Haltung gegenüber dem Leben eröffnet. Sie hat mein Leben reicher, bewusster und zufriedener gemacht. Diesen spannenden Weg gehe ich seit dieser Zeit offen und neugierig.


Mit dem MBSR-Kurs erfülle ich mir einen Wunsch, noch tiefer in die Achtsamkeit einzutauchen und meine Erfahrungen weiter zu geben.

  • Seit 2010 tägliche Übungspraxis in Meditation und regelmäßige Schweige-Retreats
  • 2011 Teilnahme an der einjährigen Achtsamkeitsschulung, Petra Meibert, Akademie im Park
  • 2013 MBSR 8-Wochen-Kurs, Institut für Achtsamkeit, Durlacher Schule
  • 2014 Refresher-Kurse „Achtsamkeit"
  • 2015-2016 MBCL-Weiterbildung „Selbstmitgefühl und Mitgefühl in Beratung, Coaching und Therapie“ bei Erik van den Brink und Fritz Koster
  • 2017-2018 Weiterbildung zum MBSR-Lehrer beim Achtsamkeitsinstitut Ruhr (vom MBSR-MBCT Verband zertifiziertes Ausbildungsinstitut)
  • 2018-2019 Weiterbildung zum „Lehrer für Achtsamkeit und Mitgefühl mit Kindern und Jugendlichen“ bei Prof. Dr. Thomas Steininger, am Institut für Achtsamkeit (Dr. Linda Lehrhaupt)

 

Mitglied im MBSR - MBCT Verband